Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

1. Allgemeines

Die folgenden Hinweise geben einen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie meine Website besuchen. Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

2. Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Webseite ist:

Ines Baumgarten Heilpraktikerin Osteopathie
Anton-Fecke-Str. 5, 33034 Brakel-Erkeln
E-Mail: praxis@osteopathie-ines-baumgarten.de
Telefon: 05272-3921642

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

3. Datenverarbeitung auf meiner Webseite

a. Verarbeitete Daten (Server-Log-Dateien)

Bei jedem Aufruf meiner Internetseite erfasst das System automatisiert Daten und Informationen von Computersystem des aufrufenden Rechners. Folgende Daten werden hierbei erhoben:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Webseite, von denen das System des Nutzers auf meine Internetseite gelangt
  • Webseite, die vom System des Nutzers über meine Webseite aufgerufen werden
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Die vorgenannten Daten werden in den sogenannten Logfiles unseres Systems gespeichert. Eine Verarbeitung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt.

b. Zwecke der Verarbeitung von Daten

Die vorübergehende Speicherung der Daten ist notwendig, um Ihnen die Inanspruchnahme der Webseite zu ermöglichen.

Die Speicherung der Daten in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Webseite sicherzustellen und zur Optimierung der Webseite und Sicherstellung der Sicherheit meines Systems.

c. Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die oben genannten Zwecke stellen auch meine berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO an der Datenverarbeitung dar.

d. Weitergabe an Dritte

Die personenbezogenen Daten, die auf dieser Webseite verarbeitet werden, werden nicht an Dritte weitergegeben.

e. Datenlöschung und Speicherdauer

Die Speicherung der Daten in Logfiles erfolgt für maximal 7 Tage. Eine darüber hinausgehende Speicherung ist möglich. In diesem Fall werden die IP-Adressen der Nutzer gelöscht oder verfremdet, sodass eine Zuordnung des aufrufenden Clients nicht mehr möglich ist.

f. Keine gesetzliche oder vertragliche Pflicht zur Datenverarbeitung

Die Datenverarbeitung ist zwar nicht gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben, sie ist aber erforderlich, um Ihnen entsprechend dem oben genannten Zweck diese Webseite zur Verfügung zu stellen.

3.1 Kontaktformular

Wenn Sie wünschen, dass ich mit Ihnen zwecks Vereinbarung eines Termins in meiner Praxis in Kontakt trete, könnten Sie mich kontaktieren, indem Sie folgende Kontaktinformationen an mich verschicken, alternativ natürlich auch über die bei der verantwortlichen Stelle angegebenen Kontaktwege:

  • Vor- u. Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Telefon- bzw. Handynummer
  • Zu Nutzung und Rechten bezüglich Ihrer Daten vgl. auch Punkt 4.2 dieser Erklärung, der für diesen Bereich ebenfalls Gültigkeit hat.

Zweck und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung: Die von Ihnen angegebenen Angaben in dem Kontaktformular werden zur Kontaktaufnahme mit Ihnen und zur Terminabsprache genutzt. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. b Datenschutz-Grundverordnung.

Weitergabe an Dritte: Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt.

Speicherdauer: Ihre Daten werden gelöscht, wenn ich Ihre Anfrage bearbeitet haben und eine Terminvereinbarung nicht erfolgt. Kommt eine Terminvereinbarung zustande, werden die Daten nach Ablauf der gesetzlich vorgesehenen Aufbewahrungsfrist von 10 Jahren gelöscht.

Verantwortliche Stelle:
Ines Baumgarten Heilpraktikerin Osteopathie
Anton-Fecke-Str. 5, 33034 Brakel-Erkeln
E-Mail: praxis@osteopathie-ines-baumgarten.de
Telefon: 05272-3921642

Datenschutzbeauftragter: Einen Datenschutzbeauftragten habe ich mangels gesetzlicher Verpflichtung nicht benannt.

Die Datenverarbeitung ist zwar nicht gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben, sie ist aber erforderlich, um mit Ihnen im Sinne des oben genannten Zwecks in Verbindung zu treten.

Betroffenenrechte: Sie haben mir gegenüber das Recht, jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu verlangen. Sie haben außerdem das Recht auf Widerspruch, auf Berichtigung und Einschränkung der Verarbeitung und auf Löschung Ihrer Daten. Weiter haben Sie ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde (https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html) und können die Übersendung der Sie betreffenden, von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten, verlangen.

3.2 Tools und Plugins

Google Web Fonts

Unsere Webseite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Webseite aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Google Maps

Diese Seite verweist über einen Link auf den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Webseite angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

3.3 Analyse-Tools

Eine Auswertung Ihres Surfverhaltens über Analysetools wie z.b. Google Analytics oder Piwik/Motamo findet beim Besuch meiner Webseite nicht statt.

4. Erfassung Ihrer Daten unabhängig von meiner Webseite

Die Bereitstellung von personenbezogenen Daten kann nicht nur über meine Webseite, sondern auch im direkten Kontakt mit mir oder per E-Mail erfolgen.

4.1 Kontaktaufnahme per E-Mail

Wenn Sie mit mir per E-Mail Kontakt aufnehmen, werden die von Ihnen an mich mit Ihrer E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten gespeichert. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nicht. Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten dient allein zur Bearbeitung Ihres Anliegens.

Bei einer Kontaktaufnahme per E-Mail können Sie der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. Ich weise Sie darauf hin, dass in diesem Fall Ihre Anfrage nicht weiter bearbeitet werden kann. Den Widerruf oder den Widerspruch können Sie per E-Mail an meine in 3.1 genannte E-Mail-Adresse richten.

Der E-Mail-Schriftverkehr wird standardmäßig nach maximal 10 Jahren gelöscht, sofern dieser nicht im Zusammenhang mit der Bearbeitung von Reklamationen oder laufenden Rechtsstreitigkeiten steht. In diesem Fall wird der Schriftverkehr auch über diese Zeit hinaus, bis zur endgültigen Klärung, aufbewahrt und erst im Anschluss daran gelöscht.

4.2 Verarbeiten von personenbezogenen Daten (Patientendaten)

Zum Erstellen von Terminen und Rechnungen stellen Sie mir i.a. Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung. Ich erhebe, verarbeite und nutzen diese personenbezogenen Daten, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Ihre Daten werden in meinem Buchhaltungsprogramm gespeichert. In der Datenbank des Buchhaltungsprogrammes sind – sofern von Ihnen bereitgestellt – die folgenden personenbezogenen Daten enthalten:

  • Name, Vorname, ggf. Firmenname
  • Anschrift
  • Telefon- bzw. Handynummer
  • E-Mail-Adresse
  • Zu Nutzung und Rechten bezüglich Ihrer Daten vgl. auch Punkt 3.1 dieser Erklärung, der für diesen Bereich ebenfalls Gültigkeit hat.

5. Cookies

Meine Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies dienen dazu, mein Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Rechner des Nutzers abgelegt werden und die der Browser des Nutzers speichert.

Die meisten der von mir verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es mir, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Zudem machen es einige der Elemente meiner Webseite erforderlich, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Webseite eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Webseitenbetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens werden von mir nicht genutzt.

In den Cookies werden dabei folgende Daten gespeichert und übermittelt:

  • Cookie: cookie_notice_accepted
    (Dieser Cookie wird für 7 Tage gespeichert und ist erforderlich um weitere Cookies auf meiner Webseite zu akzeptieren oder abzulehnen. Es werden allerdings keine weiteren Cookies gesetzt, da die Funktionen meiner Webseite keine weiteren Cookies erforderlich machen).

Die auf diese Weise erhobenen Daten der Nutzer werden durch technische Vorkehrungen pseudonymisiert. Dies bedeutet, dass eine Zuordnung der Daten zum jeweiligen Nutzer nicht mehr möglich ist. Die Daten werden nicht mit sonstigen personenbezogenen Daten gespeichert.

Beim Aufruf meiner Webseite werden die Nutzer durch einen Infobanner über die Verwendung von Cookies zu Analysezwecken informiert und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen. Es erfolgt in diesem Zusammenhang auch ein Hinweis darauf, wie die Speicherung von Cookies in den Browsereinstellungen unterbunden werden kann.

Rechtsgrundlage

Die Rechtsgrundlage für die Verwendung von Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Zweck der Datenverarbeitung

Zweck der Verwendung der Cookies ist die Vereinfachung der Webseitennutzung. Für folgende Funktionen der Webseite ist eine Wiedererkennung der Besucher durch den Einsatz von Cookies erforderlich:

  • Cookie: cookie_notice_accepted
    (Dieser Cookie wird für 7 Tage gespeichert und ist erforderlich um weitere Cookies auf meiner Webseite zu akzeptieren oder abzulehnen. Es werden allerdings keine weiteren Cookies gesetzt, da die Funktionen meiner Webseite keine weiteren Cookies erforderlich machen).

Die erhobenen Nutzerdaten werden nicht zur Erstellung von Nutzerprofilen verwendet.

Die oben genannten Zwecke der Datenverarbeitung stellen auch mein berechtigtes Interesse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO dar.

Dauer der Speicherung, Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Cookies werden auf dem Computer des Nutzes der Webseite automatisch für 7 Tage gespeichert und Daten von dort an unser System übermittelt. Der Nutzer hat die Kontrolle über die Verwendung von Cookies. In den Einstellungen des Internetbrowsers kann die Übertragung von Cookies deaktiviert oder eingeschränkt werden. Gespeicherte Cookies können gelöscht werden. Werden Cookies gelöscht, können ggf. Teile der Webseite nicht mehr uneingeschränkt genutzt werden.

6. Rechte des Betroffenen

a. Widerruf der Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

b. Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist grundsätzlich der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

c. Auskunft, Sperrung, Löschung, Berichtigung, Einschränkung der Datenverarbeitung, Widerspruchsrecht

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten sowie der Einschränkung der Verarbeitung sowie ein Recht auf Widerspruch gegen die Datenverarbeitung. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

d. Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

7. Automatisierte Entscheidungsfindung

Ein Verfahren zur automatisierten Entscheidungsfindung kommt nicht zum Einsatz.

8. SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Namen, E-Mail-Adressen und Telefonnummern, die Sie an mich als Seitenbetreiberin senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an mich übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

9. Datenschutzbeauftragter

Zur Benennung eines Datenschutzbeauftragten bin ich nicht verpflichtet.

Stand: Januar 2019